Wiederaufnahme des Übungsbetriebs

Liebe Vereinsmitglieder und Interessierte an unserem Übungsbetrieb,

demnächst beginnt der Übungsbetrieb in den Abteilungen wieder.
Über den Start der jeweiligen Veranstaltung informieren Euch die Abteilungsleitenden.

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen ist es unbedingt erforderlich, dass Ihr die
Teilnehmer-Information zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes des Wolpertinger Sport-und Freizeitclub e.V.
sorgfältig durchlest und die Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben zur Veranstaltung mitbringt.

Wolpertinger: alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt

Aufgrund des Corona-Virus werden alle Veranstaltungen der Wolpertinger zunächst bis zum Ende der Osterferien (einschließlich Sonntag, 19.04.2020) abgesagt:

– alle regelmäßigen Veranstaltungen und Trainings
– Das Frühlingsfest am 29.03.2020
– Die Mitgliederversammlung am 03.04.2020

Das Frühlingsfest und die Mitgliederversammlung  wollen wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Klaus-Dieter Modrow, 1. Vorsitzender

Wanderung der Wolpertinger am 6. Januar 2020

Bei sonnigem Wetter trafen sich über 20 Wolpertinger zur traditionellen Wanderung am 6. Januar. Unser Startpunkt war am Öschinger Wasserhäusle. Der steile Aufstieg am Südhang führte uns zum Schönberger Kapf. Über das Roßfeld gelangten wir zu unserem Rastplatz. Dort wurde das restliche Weihnachtsgebäck angeboten und an alle Leckermäuler verteilt. Natürlich durften heißer Tee und Kaffee nicht fehlen. Nach der Stärkung und in bester Stimmung ging es zwischen dem kleinen Roßberg und Roßberg Richtung Parkplatz. Der Weg führte uns in einer Kehre wieder bergab Richtung Öschingen. Wir überquerten den Öschinger Bergrutsch bei einem herrlichen Sonnenuntergang. Durch die tiefstehende goldleuchtende Sonne ergab sich ein starker Kontrast zu den Wäldern und umliegenden Bergen. Bei dieser Fernsicht konnten wir bis zum Schwarzwald blicken. Nach dem Bergrutsch traf die Gruppe wieder am Ausgangspunkt am Wasserhäusle ein. Nach der schönen Wanderung kehrten wir mit großem Hunger in der Öschinger Krone ein.
Auch dieses Jahr hat es allen Wanderern wieder viel Spaß gemacht. Wir hoffen, dass diese Tradition am 6. Januar auch nächstes Jahr wieder beibehalten wird.
Ein großer Dank geht an Ute und Gerold Bross, die dieses schöne Erlebnis organisiert haben.

Philipp Neuberger

Tauchkurs DTSA* / DTSA 1Stern 2020

 

 

Das Ausbilderteam des Wolpertinger SFC bietet auch im Jahr 2020 mit qualifizierten Übungsleitern und Tauchlehrern einen Tauchkurs nach international gültigen VDST-/CMAS-Standards an.
Ziel ist es, die Grundkenntnisse des Tauchens in Theorie und Praxis zu erlernen, um nach Abschluss des Tauchkurses an von erfahrenen Tauchern geführten Tauchgängen teilnehmen zu können. Die Brevetierung erfolgt gemäß VDST-/CMAS-Richtlinien als DTSA* / VDST-CMAS-Taucher*.

 Voraussetzungen
Mindestalter von 14 Jahren. Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung aller Erziehungsberechtigter (in der Regel beide Elternteile) erforderlich. Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung muss spätestens zur Praxisausbildung vorliegen.

 Inhalt

  • Theorieunterricht inkl. Unterlagen
  • Lehrbuch
  • Taucherpass, Logbuch, Dekotabellen
  • Praxisgrundausbildung mit ABC und DTG (Drucklufttauchgerät) im Freibad
  • 5 Freigewässertauchgänge mit dem DTG inkl. Ausrüstung
  • Prüfungsgebühren Theorie und Praxis

Kosten
Vereinsmitglieder Wolpertinger SFC:         260 €
Nichtmitglieder:                                              300 €

Termine
Theorieunterricht findet am 25. und 26.04.2020 statt
Praxisausbildung ab Mai im Freibad Reutlingen, immer Samstags 8.50 – 10.30 Uhr
Freigewässertauchgänge im Plansee, Österreich, 02. – 05.07.2020

 Anmeldung
Anmeldung bis zum 01.04.2020 per Mail an den Kursleiter und durch Überweisung der Kursgebühr vor Kursbeginn auf das Konto des Wolpertinger SFC.